Fotos die unseren Blick auf die Welt verändern

Der Ursprung des Hijab

imgur

Viele Frauen in Indien tragen Hijabs als ein Symbol für Bescheidenheit. Grundsätzlich tragen die Frauen diesen „Vorhang“ aus freien Stücken. Den Hijab gibt es in den unterschiedlichsten Farben und oftmals mit Verzierungen sowie juwelenbesetzt. Leider gibt es nicht wenige, die aus religiöser Sicht zum Tragen des Hijabs gezwungen werden.

Hilfe gegen Polio

babblepath

In Afghanistan wurde mithilfe der UNICEF und der WHO über einen Zeitraum von vier Tagen versucht, 9.5 Millionen Kinder mit einer Polioimpfung zu versorgen. Afghanistan und Pakistan sind die einzigen beiden Länder, in denen Polio immer noch ein massives Problem darstellt. Dieser Erkrankung fallen dort jedes Jahr unzählige Kinder zum Opfer.