Fotos die unseren Blick auf die Welt verändern

Mit nur einem Bild

blogspot

„Der fallende Mann“ wurde von Richard Drew am Tag der Katastrophe um den 9. September aufgenommen. Mehr als 200 Menschen stürzten oder sprangen vor den Flammen flüchtend aus den Türmen. Dieser Unbekannte auf dem Bild steht symbolisch für die Schrecken, die erlebt wurden. Fotos wie diese reißen auch heute noch emotionale Wunden.

Gegen den Krieg mit Blumen

ytimg

Dieses im Oktober 1967 von Marc Riboud gemachte Foto zeigt eine Frau, die eine Blume auf das Bajonett eines Soldaten vor dem Pentagon steckt. Damit wurde das Bild mit dem Titel „La Jeune Fille a la Fleur“ zum Symbol einer ganzen Bewegung. Dem Flower Power. Als nicht aggressiver Akt gegen den Vietnamkrieg.