50 Tattoos und die dazugehörigen, teilweise bewegenden, Geschichten

Ein doppelter Fehler

diply

Lach, mal abgesehen davon, dass es unhöflich, hässlich und einfach gemacht ist, hat dieses Tattoo-Cover ein größeres Problem. Der Stempel ist auf der falschen Seite. Du solltest dir die Zeichnung für dein Tattoo immer genau ansehen, bevor du es dir tätowieren lässt. Sonst brauchst du wieder ein Cover-Up.

Liebe zum Streichen?

diply

Dieses Cover-Up ist schlimmer als das Pikachu, denke ich. Du hast ein Tattoo gewählt, das dich gestört hat und du hast sehr viel Aufmerksamkeit darauf gelegt. Es sollte umgekehrt sein, dass auf dieses ungewünschte Tattoo nicht mehr so viel Aufmerksamkeit gelegt wird. Vorher sah es irgendwie unauffälliger aus.